Betreuer*in Begleitete Verselbstständigung (m/w/d) in Guntramsdorf, Österreich

  • Grenzgasse 111/1 50, 2340 Maria Enzersdorf, Austria
  • Das Monatsbruttogehalt beträgt bei Vollzeit mindestens € 2.855,67 Brutto in Stufe IVa gemäß SOS-Kinderdörfer Kollektivvertrag zzgl. Zulagen für Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt. USD / Year
  • Gehalt / Vergütung: Das Monatsbruttogehalt beträgt bei Vollzeit mindestens € 2.855,67 Brutto in Stufe IVa gemäß SOS-Kinderdörfer Kollektivvertrag zzgl. Zulagen für Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.
  • Zusatzinformation: Die Stelle wird ab sofort besetzt

Webseite SOS Kinderdorf Österreich

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen!

Guntramsdorf und Umgebung 25-30h/Woche | ab sofort

Ziel der Position:

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken.
 

Deine Aufgaben:

  • Betreuung, Begleitung und Förderung von Jugendlichen zwischen 16 und 21 Jahren auf dem Weg ins selbstständige Leben, die bereits in einer eigenen Wohnung leben
  • Unterstützung der Alltagsbewältigung (Hygiene, Haushalt, Gesundheit)
  • Beratung und Motivation bei der Suche oder Aufrechterhaltung der Tagesstruktur
  • Unterstützung bei Behördenwegen
  • Begleitung bei stationären Abklärungen oder medizinischen Terminen
  • Krisenintervention
  • Kontaktpflege mit dem Herkunftssystem, Therapeuten, Arbeitgeber etc.
  • Biographiearbeit
  • Freizeitgestaltung und Hobbypflege
  • Dokumentation und Berichterstellung
  • kein Turnusdienst, jedoch Erreichbarkeit im Rahmen der Rufbereitschaft abends, am Wochenende und an Feiertagen

Was du mitbringst:

  • Abschluss (Sozial)pädagogik, Sozialarbeit, Psychologie oder du bist gerade dabei deine Ausbildung abzuschließen
  • Gelassenheit und Verständnis für die Lebenswelten Jugendlicher
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • gefestigte, klare, Persönlichkeit mit Lebenserfahrung
  • selbstständiges, strukturiertes Arbeiten ist für dich selbstverständlich
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeiten und Rufbereitschaftsdiensten
  • EDV-Anwenderkenntnisse
  • Bereitschaft zur intensiven Reflexion im Rahmen von Supervision, Weiterbildungen und Klausuren
  • Führerschein B

Was dich erwartet:

SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten: neben der selbständigen Arbeit in einem engagierten Team, sowie regelmäßigen Supervisionen und Weiterbildungsmöglichkeiten, erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits (z.B.: zusätzlich 5 Wochen bezahlte Auszeit alle 5 Jahre, Zukunftsvorsorge, Kinderzulage).

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte die folgende Webseite: sos-kinderdorf.bewerberportal.at.

Mein Finanzierungsbeitrag: