Projektkoordinator*in 7000 Eisenstadt, Österreich

Sozialarbeiter*in für Notschlafstelle 25 Wochenstunden Eisenstadt, Österreich
  • Teilzeit / Vollzeit
  • 7000 Eisenstadt, Österreich
  • 2.473,40 USD / Year
  • Gehalt / Vergütung: 2.473,40
  • Zusatzinformation: Pädagogische oder sozialpädagogische Ausbildung

Webseite Caritas Burgenland

Wir suchen ab sofort eine*n Projektkoordinator*in mit dem Schwerpunkt Lerncafé im Ausmaß von 37 Wochenstunden mit Dienstort Eisenstadt.

Der Bereich Entwicklung und Engagement der Caritas Burgenland beinhaltet Projekte, Workshops und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ein Schwerpunkt sind die Caritas Lerncafés. Die Caritas Burgenland bietet in ihren Lerncafés Schüler*innen im Alter von 6 bis 15 Jahren kostenlose Nachhilfe und Lernbetreuung an.

Dein Aufgabenbereich: 
– Projektleitung mit der Koordination der Lerncafés, Dokumentation, Qualitätsmanagement
– Entwicklung, Durchführung und Planung von Projekten wie z.B. LaufWunder
– Projektcontrolling und – abrechnung mit Aufgaben im Bereich Förderwesen, Zeit- und Budgetplanung, Qualitätssicherung
– Vernetzung mit Systempartner*innen aus Schulen, Gemeinden, Caritas Österreich
– Mitarbeit im Bereich Entwicklung und Engagement
Wir bieten: 
– Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
– Selbständiges Arbeiten
– Mitarbeit im Team im Sinne eines ganzheitlichen Betreuungsansatzes
– Interne und externe Fort- und Weiterbildungen sowie Supervisionen
– 2 weitere Urlaubstage ab dem 2. Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)
– Zusätzlich 3 dienstfreie Tage pro Jahr: Karfreitag, 24. und 31. Dezember
– Sicherheit eines Kollektivvertrages und Betriebsvereinbarungen
– Einstufung lt. Kollektivvertrag der Caritas ab Mindestentgelt lt. KV (VG 4/1) € 2.473,40 brutto auf Basis Vollbeschäftigung mit 37 Wochenstunden mit der Bereitschaft zur Überzahlung
Wir erwarten:
– Pädagogische oder sozialpädagogische Ausbildung mit erster Erfahrung in der beruflichen Praxis
– Erfahrung in der fachlichen Führung eines Teams von Vorteil
– Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
– Identifikation mit den Werten der Caritas (Lebensfreude, Solidarität, Gerechtigkeit, Mut, Zuversicht…)
– Hohe Reflexionsfähigkeit, Flexibilität und Bereitschaft zur Weiterbildung
– Hohes Maß an sozialer Kompetenz, Führungskompetenz und Verantwortungsbewusstsein
– Führerschein B
– Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, vorzugsweise per Email, mit Lebenslauf, Dienstzeugnissen und relevanten Ausbildungsnachweisen.

Mag. Alexandra Kern

St. Rochus-Straße 21, 7000 Eisenstadt

a.kern@caritas-burgenland.at

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an a.kern@caritas-burgenland.at

Weitere Jobs auf Bildungsserver Sozial:

Für Ihr kostenloses Inserat bitten wir um einen freiwilligen Unterstützungsbeitrag. Sie erhalten dafür eine Rechnung.

blank
bildungsserver scroll to top