Fallweise*r Beschäftigte*r (Springer*in) für Betreuung Kinder- und Jugend-WG in Wien

  • Teilzeit Dienstverhältnis
  • Vollzeit Dienstverhältnis
  • 1120 Vienna, Austria
  • Die Bezahlung erfolgt nach SWÖ-KV und beträgt € 26.9 bis € 32.15 brutto monatlich (entsprechend anrechenbarer Vordienstzeiten). USD / Year
  • Gehalt / Vergütung: Die Bezahlung erfolgt nach SWÖ-KV und beträgt € 26.9 bis € 32.15 brutto monatlich (entsprechend anrechenbarer Vordienstzeiten).

Webseite Verein LOK

Leben ohne Krankenhaus

Wir betreuen in unserer rund-um-die-Uhr betreuten Wohngemeinschaft in 1120 Wien vier Mädchen und Buben im Alter von 12 bis 18 Jahren (Vollbetreuung), die

  • psychisch belastet sind
  • bereits Erfahrungen mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie gemacht haben,
  • nicht mehr oder vorübergehend nicht bei ihren Eltern aufwachsen können oder wollen oder bereits fremduntergebracht waren,
  • in bestehenden Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe aufgrund mangelnder personeller Ressourcen oder herausfordernden Verhaltensweisen nicht untergebracht werden können.

Um Abwesenheiten (Urlaube und Krankenstände) gut abfedern zu können, suchen wir flexible Menschen die unser Team zeitlich flexibel als Fallweise*r Beschäftigte*r (Springer*in) unterstützen möchten.

Was beinhaltet die Stelle?

  • Einspringen bei Abwesenheiten und Übernahme von Betreuungsdiensten in der rund-um-die-Uhr betreuten Wohngemeinschaft. Die Betreuungsarbeit ist abwechslungsreich und sehr vielfältig.
  • Wir gestalten mit den Bewohner*innen einen Alltag nach dem „Normalisierungsprinzip“. Wir begleiten sie zu Terminen, organisieren Freizeitaktivitäten und begleiten durch Krisenzeiten. Der Alltag soll möglichst familiennah gelebt werden. Geburtstage und Feierlichkeiten bekommen eine hohe Bedeutung. Wir arbeiten traumapädagogisch und traumasensibel und bieten kontinuierliche Beziehungsangebote an. Die Betreuungsarbeit ist abwechslungsreich und sehr vielfältig.

Was sollten Sie dafür mitbringen?

  • Laufende oder abgeschlossene von der Wiener Kinder- und Jugendhilfe anerkannte  Ausbildung (z.B. Soziale Arbeit, Sozialpädagogische Fachbetreuung, Bildungswissenschaften, Sozialpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege etc.).
  • Krisenfeste Persönlichkeit mit wertschätzender, empathischer Haltung
  • Zeitliche Flexibilität , Bereitschaft für Nacht- und Wochenenddienste

Was bietet Ihnen LOK?

  • Eine flexible Möglichkeit, um unsere Beziehungsarbeit mit Klient*innen kennenzulernen
  • Möglichkeit zur Dienstübernahme in Form von Früh-, Tag- und Nachtdiensten (keine 24h Dienste). Früh- und Tagdienste dauern zwischen 7 und 10 Stunden, Nachtdienste dauern 13 Stunden
  • Die Bezahlung erfolgt nach SWÖ-KV und beträgt bei abgeschlossener einschlägiger Ausbildung mindestens € 26,90 brutto pro Stunde (inkl. aliquoten Sonderzahlungen und Urlaubsersatzleistungen). Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich der Bruttostundenlohn bis max. € 32,15.
  • LOK als große soziale Organisation mit über 400 Mitarbeiter*innen bietet viele Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Weitere Infos über LOK

Einen Einblick in unsere Haltung finden Sie auf unserer Website www.lok.at  in den als Spannungsfeldern formulierten Leitgedanken, die gleichzeitig die Grundlage unserer Arbeit darstellen.

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte die folgende Webseite: jobdb.softgarden.de.

Mein Finanzierungsbeitrag: