Mitarbeiter*innen Wien mobiler Dienst FaHiKiB 15 – 20 Std. in Wien, Österreich

Mitarbeiter (m/w/d) für Sonderprojekt (Einzelbetreuung) in Villach, Österreich
  • Teilzeit Dienstverhältnis
  • 1160 Wien, Österreich
  • ab € 2.881,60 brutto SWÖ-KV Verw.Gruppe 7 auf Basis Vollzeit USD / Year
  • Gehalt / Vergütung: ab € 2.881,60 brutto SWÖ-KV Verw.Gruppe 7 auf Basis Vollzeit

Webseite neuewege gemeinnützige GmbH

Mitarbeiter/innen für mobilen Dienst in Wien

FaHiKiB Familienhilfe für Kids mit Behinderung – intensiv NEUEWEGE gGmbH

Wir betreuen Kinder und Jugendliche, die durch Behinderung, Verhaltensauffälligkeit oder psychiatrischen Betreuungsbedarf Unterstützung benötigen, direkt in ihren Familien im Auftrag der MA 11 Wiener Kinder und Jugendhilfe. Die Kids werden durch diese Einzelbetreuung in speziell vereinbarten Bereichen gefördert und das Familiensystem adäquat unterstützt, eingebunden, beraten und entlastet. Weiterer Teil des Aufgabenfeldes ist die Dokumentation, Betreuungs- und Zielplanung und Erstellung von Entwicklungsberichten.

Durch die Individualität der KundInnen und Familien und deren Einbindung in diverse Systeme und Strukturen werden Betreuungen an die Bedürfnisse, Interessen und den Förderbedarf der KundInnen angepasst. Die Kooperation mit dem Auftraggeber, den Familien, Schulen/ Werkstätten, Therapeuten und Ärzten ist ein wichtiger Teil der des Betreuungsangebots. Der Aufgabenbereich ist geprägt von Kreativität und Flexibilität, wertschätzendem Umgang und Diplomatie in herausfordernden und belastenden Situationen.

Zur Unterstützung des FaHiKiB Team der NEUEWEGE gGmbH werden 2 – 3 MitarbeiterInnen mit entsprechenden Qualifikationen gesucht:

Anforderungsprofil:

·         In oder abgeschlossene psychosoziale Ausbildung (Fach- bzw. Diplomsozialbetreuer, DGKP/S, Sonder- und Heil- bzw. Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Psychologie, Psychotherapie, Sonder- und Kindergartenpädagogik)

·         einschlägige Berufserfahrung

·         Stabile verantwortungsbewusste Persönlichkeit

·         aktive Beziehungsgestaltung

·         gute Reflexionsfähigkeit

·         Bereitschaft zur Supervision

·         Teamfähigkeit

·         Fachliche Auseinandersetzung mit herausfordernden Betreuungssituationen

·         Eigenständigkeit und Selbstorganisation

Wir bieten:

·         abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team

·         Supervision

·         firmeneigener Einführungslehrgang

·         maßgeschneiderte, bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·         regelmäßige Vernetzung und Austausch mit dem Team (Teamsitzungen)

·         vielfältiges Angebot an Betriebsausflügen

·         zusätzliche Unfallversicherung im Dienst (ab 5-jähriger Firmenzugehörigkeit auch in der Freizeit)

·         Urlaubsmöglichkeiten zu günstigen Tarifen: Ferienwohnung in Bad Waltersdorf, Wohnmobil

·         Nachhaltige Arbeits- und Lebensweise (regionale Lebensmittel, E-Mobilität, PV-Anlagen, firmeninterner Nachhaltigkeitspreis

Beschäftigungsausmaß:     15 – 20 Wochenstunden

Arbeitsbeginn:                     ab sofort, flexibel möglich

Arbeitsort:                             Wien (alle Bezirke), Stützpunkt 16. Bezirk

Dienstzeiten:                        laut Dienstplan Montag- Freitag, Betreuungen finden         nachmittags, abends statt, mittwochvormittags       Teambesprechungen, Supervision

Die Einstufung ist abhängig vom Qualifikationsniveau gem. SWÖ-KV für Vollzeitbeschäftigung VWGr. 7 ab EUR 2.881,60 brutto bei anerkannten Ausbildungen – zuzüglich SEG-Zulage.

Sollten Sie die Anforderungen erfüllen und Interesse an einer Tätigkeit bei
NEUEWEGE gGmbH haben, dann bewerben Sie sich bitte online auf unserer Homepage www.neuewege.cc unter der Rubrik Jobs >> JETZT BEWERBEN!

Wir möchten darauf hinweisen, dass etwaige Aufwendungen wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder, die Ihnen anlässlich Ihrer Bewerbung entstehen, nicht ersetzt werden.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an office@neuewege.cc

Mein Finanzierungsbeitrag: