Sozialpädagog*innen (m/w/d) für Kinder- und Jugendwohngruppe im 19. Bezirk in Wien

aaa
  • Teilzeit Dienstverhältnis
  • 1190 Wien
  • Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 20 Wochenstunden zwischen € 1 213,80 und € 1 508,35 zzgl. Zulagen für Nacht- und Wochenenddienste. USD / YEAR
  • Gehalt / Vergütung: Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 20 Wochenstunden zwischen € 1 213,80 und € 1 508,35 zzgl. Zulagen für Nacht- und Wochenenddienste.

Webseite SOSKinderdorfAT SOS-Kinderdorf Österreich

einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe Österreichs

·         Kinder- und Jugendwohngruppe im 19. Bezirk in Wien  

·         20h/Woche überwiegend von MO-FR

·         ab sofort

 

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken.

In der Wohngruppe leben derzeit acht Kinder und Jugendliche beiderlei Geschlechts im Alter von 12 bis 18 Jahren. Sie finden dort ein neues, manchmal auch nur vorübergehendes Zuhause, da sie aus verschiedenen Gründen nicht bei ihrer leiblichen Familie leben können und für ihre weitere Entwicklung einer sozialpädagogischen Betreuung bedürfen.

 

Deine Aufgaben

·         Intensivbetreuung eines 5-jähren Buben mit Entwicklungsverzögerung

·         Überwiegend im Tagdienst von MO-FR, bedarfsweise auch am Wochenende (z.B. sonntags für die Abendroutine) und in Ausnahmefällen in der Nacht

·         Stabilisierung und Förderung des Buben

·         Unterstützung und enge Zusammenarbeit mit dem „Stamm“-Team bei der Etablierung und Einhaltung der Tagesstruktur

·         Förderung sozialer Kompetenzen und Integration in die Kindergruppe (soziale Interaktionen einüben)

·         Setzen von freizeitpädagogischer Maßnahmen

·         Begleitung zu Therapie- und Arztterminen

·         Regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen und Supervision

 

Was du mitbringst

·         eine abgeschlossene Ausbildung mit 120 ECTS aus den Bereichen (Sozial)Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Bildungswissenschaften oder Soziale Arbeit

·         Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung sowie Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

·         stabile Persönlichkeit mit innerer Gelassenheit und Flexibilität

·         selbständiges und eigenverantwortliches Handeln und Arbeiten

·         Kooperations-, Kommunikationsbereitschaft und -fähigkeit

 

Was dich erwartet  

SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten: neben einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe, regelmäßigen Supervisionen und Weiterbildungsmöglichkeiten erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits. Erfahre mehr über SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber.

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 20 Wochenstunden zwischen € 1 213,80 und € 1 508,35 zzgl. Zulagen für Nacht- und Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 15.07.2022 auf
unserem Jobportal!

 

Die Kontaktperson für diese Stelle

Magdalena Minich, Pädagogische Leiterin

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@sos-kinderdorf.at

Weitere Jobs auf Bildungsserver Sozial:

Für Ihr kostenloses Inserat bitten wir um einen freiwilligen Unterstützungsbeitrag:

blank
bildungsserver scroll to top