Bildungskalender für soziale, pädagogische und therapeutische Berufe

Hier bieten wir Bildungsträgern kostenlos die Möglichkeit, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen für Mitarbeiter*innen und Teams im Sozialbereich sowie in pädagogischen und therapeutischen Berufsbereichen zu inserieren.


Lade Bildungskalender

« Alle Bildungskalender

Neue Autorität im Umgang mit Angst – Angst als Affekt und soziales Signal verstehen lernen

18.09.2023

€310
Neue Autorität im Umgang mit Angst - Angst als Affekt und soziales Signal verstehen lernen

Mit Mag. Hervig Thelen

Angst ist eine der rätselhaftesten Emotionen. Zum einen kann sie sehr spezifisch auftreten und durch „Desensibilisierung“ unter Kontrolle gebracht werden, zum anderen kann sie aus tiefen Strukturen der Seele beinahe alle sozialen Interaktionen färben und beeinflussen. Die Neue Autorität bietet klar verständliche und praxisnahe Ansätze, um ängstlichen Menschen stärkend zu begegnen und gemeinsam der Negativschleife der Angst zu entkommen.

Inhalt

  • Vertiefung Neue Autorität und Neurobiologie
  • die Bedeutung von Affekten als Defensivrepertoire
  • Angst und Ängste im Zusammenspiel von bottom-up arousal und top-down Kontrolle
  • Kontrolle als konstruktives und destruktives Schutzmuster
  • Stoßdämpferhaltung und Einladen in den gewaltlosen Widerstand

Aufbau/Methodik

Die Wirkmechanismen der Neuen Autorität werden neurobiologisch aufgeschlüsselt und verständlich gemacht, mit besonderem Augenmerk auf Bindung und Trauma. Ein Überblick erfasst die vielen Aspekte des Begriffes Angst mit dem Fokus auf die Affektebene. Die Bedeutung der affektiven Grundbahnen in der Interaktion und psychischen Abwehr wird erkundet. Die Methoden der Neuen Autorität werden passgenau auf Angst- und Kontrollphänomene angewendet und anhand von Fallbeispielen vertieft.

Ziele

  • Sie ergänzen Ihr Wissen über Neue Autorität in schwierigen Settings
  • Sie erlernen die Bedeutung von Angst als psychisches Schutzmuster
  • Sie erhalten Handlungsanleitungen im Umgang mit Angst und Ängsten

Veranstaltungsort

Gasthof am Riedl
Eisenstraße 38
Koppl bei Salzburg, 5321 Österreich
📍 Auf Google Maps anzeigen
Website des Veranstaltungsortes

Veranstalter

Pro_Juventute_Akademie
Telefon:
+43 699 15502038
E-Mail:
akademie@projuventute.at
Website des Veranstalters

Weitere Informationen

Datum Beginn - Ende:
18.9. - 19.9.2023
Dauer:
2, Tag(e)