Bildungskalender für soziale, pädagogische und therapeutische Berufe

Hier finden Sie Ausbildungen und Weiterbildungen für Mitarbeiter*innen und Teams im Sozialbereich sowie in pädagogischen und therapeutischen Berufsbereichen


Lade Bildungskalender

« Alle Bildungskalender

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Selbstfürsorge in der pädagogischen Arbeit mit Traumatisierten

3. Mai, 09:00 - 12:00

€79,00
Selbstfürsorge in der pädagogischen Arbeit mit Traumatisierten

Prävention von Berufsrisiken Burnout und Sekundäre Traumatisierung

Pädagogischer Alltag mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen stellt oft eine hohe Belastung für die Fachkräfte dar und die professionellen sowie persönlichen Anforderungen sind in diesem Arbeitsbereich hoch und vielfältig. Um den Berufsrisiken Sozialer Arbeit – Burnout und Sekundäre Traumatisierung – vorzubeugen, sind hilfreiche Strategien der Stressbewältigung und Selbstfürsorge nötig. Die Fortbildung vermittelt Wissensgrundlagen zu beiden Berufsrisiken und fokussiert auf die wirksamen Präventionsmöglichkeiten und Selbstfürsorgestrategien im Alltag.

👥 Für wen?

Pädagogische Fachkräfte von freien Trägern in der Jugendhilfe, Jugendämtern, Kitas und Schulen sowie Pflegeeltern

💎 Wofür?

Sie als pädagogische Fachkraft bekommen Grundlagenwissen über die Entstehung  der Berufsrisiken Burnout und Sekundäre Traumatisierung sowie einen Überblick über die alltagstauglichen Präventinsmethoden.

💡Sie möchten Ihr Wissen vertiefen?

Nutzen Sie das Paketangebot für die gesamte Trauma-Workshop-Reihe zum Vorteilspreis von 59,00 EUR pro Modul oder buchen Sie einzeln:

Modul 1 |  Transgenerationale Traumaweitergabe | 22.03.22

+

Modul 2 | Trauma und Vernachlässigung | 05.04.2022

+

Modul 3 | Selbstfürsorge in der pädagogischen Arbeit mit Traumatisierten | 03.05.2022

Zur Anmeldung | weitere Informationen

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Veranstaltungsort

>I< Internet,
Online-Seminar,

Veranstalter

Kompetenzzentrum Traumapädagogik Kinderschutz systemisch
Telefon:
6659-9879505 oder 01523-3660693
E-Mail:
willkommen@kompetenz-trauma-kinderschutz.de
Website des Veranstalters

Weitere Informationen

Datum Beginn - Ende:
03.05.2022
Dauer:
3, Stunde(n)