Bildungskalender für soziale, pädagogische und therapeutische Berufe

Hier finden Sie Ausbildungen und Weiterbildungen für Mitarbeiter*innen und Teams im Sozialbereich sowie in pädagogischen und therapeutischen Berufsbereichen


Lade Bildungskalender

« Alle Bildungskalender

Touch for Health Metaphern

13.03.2023, 09:00 - 17:00

€300
Touch for Health Metaphern

Die Arbeit mit Metaphern ermöglicht Ihnen neue Perspektiven als Ergänzung für die Touch for Health Ausbildung und als praktische Anwendung in der Beratung.

Was liegt dir im Magen? Was bringt dich außer Atem? – Grün vor Zorn sein! – Warum komme ich nicht vom Fleck? – das sind nur einige von vielen möglichen Metaphern, die uns auf unsere Blockaden aufmerksam machen können. Durch die Arbeit mit Metaphern eröffnen sich vollkommen neue Perspektiven, um unbewusste Speicherungen ins Bewusstsein zu rufen.

Dieses Modul ist eine wertvolle Ergänzung zur Touch Ausbildung, vor allem wenn es um die Eigenverantwortung des Klienten geht. Beim Metaphern-Modul schauen wie „hinter die Fassade“ und „jenseits des Verstandes“ – mit vielen AHA-Erlebnissen. Touch for Health ist eine wunderbare Methode für Hilfe zur Selbsthilfe. Die meisten Inhalte aus TFH kann jede/r bei sich selbst anwenden und so eigenverantwortlich zu seiner Gesundheit beitragen.

Die Fortbildung findet in Präsenz in der Villa Rosental statt, es kann jedoch auch online über Zoom teilgenommen werden.

Details zur Veranstaltung

Termin / Beginnt am:
13.03.2023
Zeit:
09:00 - 17:00
Preis:
€300
Veranstaltung für Berufsbereich:
Veranstaltung für Fachbereiche:
,
Link zur Webseite:
https://www.instituthuemer.at/kurse/touch-for-health-metaphern/

Veranstaltungsort

Bildungshaus Villa Rosental
Lindacherstraße 10
Laakirchen, Oberösterreich 4663 Österreich
🗺️ Auf Google Maps anzeigen
Telefon:
0761345000
Website des Veranstaltungsortes

Veranstalter

Institut Huemer
Telefon:
0761345000
E-Mail:
office@instituthuemer.at
Website des Veranstalters

Weitere Informationen

Datum Beginn - Ende:
13. - 14. März 2023
Dauer:
2, Tag(e)
Zielgruppe:
Voraussetzungen: Grundkenntnisse aus Modul I. Die Teilnahme kann sowohl präsent als auch online über Zoom erfolgen. Der Lehrgang ist ideal für Personen, die professionell mit Menschen arbeiten möchten oder bereits arbeiten, und Interessierte, die das erworbene Wissen als „energetische Hausapotheke“ im Familien- und Freundeskreis einsetzen möchten. Besonders empfehlenswert für Masseur:innen, Physiotherapeut:innen, Pflegepersonal, Sozialarbeiter:innen, Pädagog:innen, Kindergärtner:innen, und an Personen mit Erfahrung in psychologischer Beratung, wie Lebensberater:innen, Coaches etc.