Bildungskalender für soziale, pädagogische und therapeutische Berufe

Hier bieten wir Bildungsträgern kostenlos die Möglichkeit, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen für Mitarbeiter*innen und Teams im Sozialbereich sowie in pädagogischen und therapeutischen Berufsbereichen zu inserieren.


ONLINEVORTRAG: Schlaf gut – Tipps für erholsamen Schlaf

>I< Internet, Online-Seminar

„Schlaf doch einfach!“ – das fällt manchmal nicht so leicht. Guter erholsamer Schlaf ist Voraussetzung für Lernen, Konzentration, Entwicklung und Wachstum, aber auch für unser emotionales Gleichgewicht und unser Wohlbefinden. Der Vortrag bietet Informationen wie erholsamer Schlaf für Kinder, Jugendliche aber auch uns Erwachsene gelingen kann: -  Schlafbedarf, Schlafrhythmus, Schlafgewohnheiten & Co -  Mythen rund [...]

€25

ONLINEVORTRAG: Trauma und Behinderung – Behinderung und Trauma: Traumapädagogik in der Behindertenhilfe

>I< Internet, Online-Seminar

In den Einrichtungen der Behindertenhilfe werden Menschen betreut, die zum großen Teil sehr unterschiedliche und eigene Verhaltensweisen entwickelt haben. Bislang wurden die sehr außergewöhnlichen Verhaltensweisen als Teil der Behinderung gelesen. Neue Sichtweisen rücken das Thema der Traumatisierung bei Menschen mit einer Behinderung stärker in den Fokus.  In dem Vortrag werden diese Zusammenhänge näher betrachtet. Es [...]

€25

ONLINEVORTRAG: Soziale Bindungen und Gehirnentwicklung

>I< Internet, Online-Seminar

Das menschliche Gehirn hat die Fähigkeit, sich flexibel an veränderliche Umgebungsbedingungen anzupassen und sich laufend zu re-organisieren – ein Prozess, der als Neuroplastizität bezeichnet wird. Neuroplastizität bildet die Grundlage für vielseitige Lern- und Gedächtnisprozesse. Voraussetzung für eine optimale kognitive Entwicklung des kindlichen Gehirns sind positive Interaktionen mit dem Umfeld, die sozialen Bindungen forcieren. Hingegen führen [...]

€25

ONLINEVORTRAG: Psychohygiene im Arbeitsalltag

>I< Internet, Online-Seminar

Resilienz, die psychische Widerstandskraft, ist etwas sehr individuelles und muss nicht an jedem Tag gleich gut sein. Psychohygiene bedeutet, sich selbst aktiv um seine psychische Gesundheit und sein Wohlbefinden zu kümmern, die Resilienz auf einem guten Niveau zu halten. Als ProfessionistInnen wissen wir natürlich: Niemand anderer kann uns dies abnehmen, denn wir sind für uns [...]

€25

ONLINEVORTRAG: Prokrastination – Vom Aufschieben zum Fertigwerden

>I< Internet, Online-Seminar

„Aufschieben“ oder „Prokrastinieren“ von „pro“ für „für“ und „crastinum“ für „morgen“ ist ein verbreitetes Phänomen. Das Webinar gibt einen Überblick über die Arten und Wirkweise des Aufschiebens, herkömmliche Herangehensweise, wie Emotionen am Aufschieben beteiligt sind, wann von Prokrastinieren gesprochen werden kann und was dagegen getan werden kann. Dafür werden u. a. Erkenntnisse aus der Psychologie [...]

€25

ONLINEVORTRAG: Neurobasiertes Training

>I< Internet, Online-Seminar

Schon mal vom Vagusnerv gehört? Der „Ruhe- oder Erholungsnerv“ steuert Funktionen im Körper, die ihm helfen, zu regenerieren. Durch gezielte Übungen lässt er sich aktivieren. Innere Anspannungen lösen sich und wir können besser mit Stress umgehen. Dafür ist es wichtig zu wissen, wie unser Gehirn Informationen aufnimmt, verarbeitet und in Bewegung umsetzt. Neurobasiertes Training setzt [...]

€25

WEBINAR: Eine Zahnbürste für die Seele? Psychische Gesundheit bewahren – Psychohygiene im Berufsalltag

>I< Internet, Online-Seminar

Psychohygiene bedeutet, sich selbst um seine psychische Gesundheit und sein Wohlbefinden zu kümmern. So wie man täglich auch seine Zähne putzt, so sollte man sich täglich auch um seine Seele, sein Wohlbefinden, seine Psyche kümmern. Niemand anderer kann uns dies abnehmen. Wir sind für uns selbst verantwortlich. „Ist der Alltag denn noch nicht belastend genug?“, [...]

€160

ONLINEVORTRAG: Jenaplan-Pädagogik – Miteinander leben und lernen

>I< Internet, Online-Seminar

Die Jenaplan-Pädagogik – vom Kindergarten bis zur Matura – mit viel zeitgemäßem pädagogischen Potential wertschätzt die Bildungsgrundformen Gespräch, Arbeit, Spiel und Feier, ermöglicht Kindern an den eigenen Fragen Sachthemen mit hohem Selbstaktivitätsgrad sich selbst zu erarbeiten und die Ergebnisse in einer wertschätzenden Gemeinschaft zu präsentieren. Damit wird das Konzept den Forderungen nach einem hohen Partizipationsgrad [...]

€25

WEBINAR: Mobbing und Gewalt unter Kindern – Wie erkennen und handeln?

>I< Internet, Online-Seminar

Gewalt und Mobbing bedeuten für viele Kinder und Jugendliche tiefes und nachhaltig wirksames Leiden und kann zu massiven psychischen Erkrankungen führen. Bei Mobbing handelt es sich um ein sozial-systemisches Phänomen – jegliche Gewalterfahrung muss mit den Beteiligten aufgearbeitet werden. Mobbing wird als eine Erfahrung mit negativen und potentiell negativen Folgen anerkannt. Es hat unterschiedliche Erscheinungsformen [...]

€25

ONLINEVORTRAG: Prokrastination – Vom Aufschieben zum Fertigwerden

>I< Internet, Online-Seminar

„Aufschieben“ oder „Prokrastinieren“ von „pro“ für „für“ und „crastinum“ für „morgen“ ist ein verbreitetes Phänomen. Das Webinar gibt einen Überblick über die Arten und Wirkweise des Aufschiebens, herkömmliche Herangehensweise, wie Emotionen am Aufschieben beteiligt sind, wann von Prokrastinieren gesprochen werden kann und was dagegen getan werden kann. Dafür werden u. a. Erkenntnisse aus der Psychologie [...]

€25

WEBINAR: Eine Zahnbürste für die Seele? Psychische Gesundheit bewahren – Psychohygiene im Berufsalltag

>I< Internet, Online-Seminar

Psychohygiene bedeutet, sich selbst um seine psychische Gesundheit und sein Wohlbefinden zu kümmern. So wie man täglich auch seine Zähne putzt, so sollte man sich täglich auch um seine Seele, sein Wohlbefinden, seine Psyche kümmern. Niemand anderer kann uns dies abnehmen. Wir sind für uns selbst verantwortlich. „Ist der Alltag denn noch nicht belastend genug?“, [...]

€160

ONLINEVORTRAG: Narzissmus erkennen und der Anziehungskraft widerstehen

>I< Internet, Online-Seminar

Es ist schwierig, sich der Ausstrahlung einer narzisstischen Person zu entziehen.  Man ist entweder positiv oder negativ berührt. Im Vortrag lernen Sie sowohl die spezifischen Verhaltensmuster von Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung (NSP) kennen, als auch die Auswirkungen eines narzisstischen Missbrauchs. Ebenso werden die zunehmenden narzisstischen Tendenzen in der Gesellschaft thematisiert und Sie werden erfahren, [...]

€25