Betreuung von Jugendlichen, 3100 St. Pölten

  • Teilzeit Dienstverhältnis
  • 3100 St. Pölten, Österreich
  • Entlohnung nach KV SWÖ, Verw.Gr. 8 (abhängig von den Vordienstzeiten mind. € 3.138,50 brutto bei 37h) USD / Year
  • Gehalt / Vergütung: Entlohnung nach KV SWÖ, Verw.Gr. 8 (abhängig von den Vordienstzeiten mind. € 3.138,50 brutto bei 37h)

Webseite Begleitete Verselbständigung (BeVe) der "Antlas" Ges.m.b.H.

STELLENAUSSCHREIBUNG BeVe

Die Begleitete Verselbständigung der „Antlas“ Ges.m.b.H.sucht ab  April 2024 einen/eine Mitarbeiter:in im Ausmaß von 27 Wochenstunden.

Die “Begleitete Verselbständigung” (BeVe) ist ein Angebot für Jugendliche (zwischen 16 und 18, manchmal auch darüber hinaus) und bietet betreutes Wohnen in Einzelwohnungen. Schrittweise sollen die Jugendlichen unter Anleitung lernen, Verantwortung für ein selbstständiges Leben zu übernehmen und ihren Alltag selbst zu gestalten. (Mehr Informationen auf: www.antlas.at)

Aufgaben

·         Betreuung von Jugendlichen in Einzelwohnungen im Stadtgebiet St. Pölten

·         Bezugsbetreuung, Dokumentation und Umsetzung von Zielvereinbarungen

·         Beziehungsarbeit

·         Unterstützung und Begleitung Jugendlicher in alltäglichen Bereichen wie: Wohnen, Haushaltsführung, Ausbildung, Arbeit, Finanzplanung, Gesundheit und Soziales

·         Vernetzung und Zusammenarbeit mit den Herkunfts- und Helfersystemen

·         Teilnahme an Teambesprechungen und Teamsupervisionen

·         Krisenmanagement

Voraussetzungen:

·         Ausbildung gemäß § 17 Abs 2 des NÖ Kinder und Jugendhilfegesetzes

·         Berufserfahrung von Vorteil

·         Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, sowie wertschätzende Haltung

·         Transparente Arbeitshaltung

·         Konflikt- und Reflexionsfähigkeit

·         Resiliente Persönlichkeit

·         Klarheit bezüglich der eigenen Rolle

·         Zeitliche Flexibilität

·         Gute EDV Kenntnisse

·         Führerschein B und PKW

Wir bieten

·         Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe

·         Flexible Arbeitszeiten

·         Großteils eigenständiges Arbeiten

·         Keine Nacht- bzw. Wochenenddienste

·         Regelmäßige Teambesprechungen

·         Einzel- und Teamsupervisionen

·         Weiterbildungen

·         Entlohnung nach KV SWÖ, Verw.Gr. 8 (abhängig von den Vordienstzeiten mind. € 3.138,50 brutto bei 37h)

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an anita.riegler@antlas.at

Mein Finanzierungsbeitrag: