Erzieher:in / Sozialarbeiter:in für elternaktivierende Krisenwohngruppe (m/w/d) in Berlin Tempelhof-Schöneberg | 40.00h/Woche

Teamleitung für elternaktivierende Krisenwohngruppe (m/w/d) in Berlin Tempelhof-Schöneberg | 40.00h/Woche
  • Vollzeit Dienstverhältnis
  • 12305 Berlin-Tempelhof-Schöneberg, Germany
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen Wohlfahrtverbandes e.V. Berlin (siehe Text) USD / Year
  • Gehalt / Vergütung: Vergütung nach den Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen Wohlfahrtverbandes e.V. Berlin (siehe Text)

Webseite Kinder- und Jugendhilfe-Verbund | KJSH Stiftung

Kinder-, Jugend- und Soziale Hilfen

Zur Erweiterung des Teams in einer elternaktivierenden Kurzzeitunterbringung für Säuglinge und Kleinkinder in Berlin Tempelhof-Schöneberg sucht die KJHV Berlin-Brandenburg | KJSH-Stiftung ab dem 01.03.2024 eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Wer wir sind:

Wir sind eine Kurzzeitunterbringung für acht Säuglinge und Kleinkinder, die in Begleitung ihrer Bezugspersonen im Rahmen einer 24-Stunden Betreuung bei uns aufgenommen werden. Unsere Aufgaben sind Krisenintervention und Clearing bei Kindeswohlgefährdung. Ziel ist die gemeinsame Perspektivfindung mit den Familien. Ihr neuer Arbeitsplatz ist befindet sich in einem eigens gebauten Haus mit Garten in ruhiger, aber gut erreichbarer Lage.

Was wir bieten:

• wertschätzender Umgang miteinander und konstruktive Konfliktkultur,
• partizipative und transparente Dienstplanung,
• Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung,
• regelmäßige Supervision und kollegiale Beratung,
• eine fachlich kompetente und im Alltag präsente Sozialarbeiterin,
• eine leistungsgerechte Vergütung nach AVB des Paritätischen Wohlfahrtverbands und Zuschläge (bei einer Vollzeitbeschäftigung erwarten Sie hier mindestens 3.053,94€ plus Wochenend-, Nacht- und Feiertagszuschläge),
• eine vergünstigte Mitgliedschaft bei Urban Sports Club für die Work-Life-Balance,
• Rabatte bei diversen Online-Shops und Dienstleistungen über Corporate Benefits,
• ein Dienst E-Fahrrad / Lastenfahrrad, welches Sie sich selbst aussuchen und auch privat nutzen können, auf Leasingbasis,
• einen gruppeneigenen Dienstwagen,
• eine betriebliche Altersvorsorge über die VBLU,
• einen finanziellen Beitrag zu deiner Bildschirmarbeitsbrille und
• eine freiwillige Übernahme Deines Deutschland-Ticket in Höhe von bis zu 49 Euro monatlich.

Folgende abwechslungsreiche Aufgaben erwarten Sie bei uns:

• individuelle Förderung,
• pädagogische Alltags- und Freizeitgestaltung der Familien,
• Dokumentation,
• gemeinsame Perspektivfindung mit den Familien und
• Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und allen weiteren Institutionen des Hilfesystems.

Wir suchen staatlich anerkannte Erzieher:innen, Sozialpädagog:innen oder Sozialarbeiter:innen mit:

• einem hohen Maß an Kommunikationsfähigkeit,
• einem souveränen und flexiblen Umgang mit unvorhersehbaren und konflikthaften Situationen,
• gute Teamplayer:innen, die gleichzeitig eigenverantwortlich arbeiten können,
• Bereitschaft für eine Tätigkeit in Wechselschicht und
• Aufgeschlossenheit für systemische Arbeitsweisen und Sozialraumorientierung.

Eine Einstellung ist ab dem 01.03.2024 in Voll- oder Teilzeit möglich.

Ihre Unterlagen, bestehend aus Anschreiben/Motivationsschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen, senden Sie bitte per E-Mail oder Online- Bewerbung an:

Merle Mangels (Pädagogische Leitung)

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte die folgende Webseite: k27218.coveto.de.

Mein Finanzierungsbeitrag: