Familienpädagog*in (m/w/d)

aaa
  • Teilzeit Dienstverhältnis
  • Vollzeit Dienstverhältnis
  • Prof.-Hermann-Gmeiner-Straße 10, 9062 Moosburg, Austria
  • Das Monatsbruttogehalt beträgt bei Vollzeit mindestens € 2.855,67 Brutto in Stufe IVa gemäß SOS-Kinderdörfer Kollektivvertrag zzgl. Zulagen für Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt. USD / Year
  • Gehalt / Vergütung: Das Monatsbruttogehalt beträgt bei Vollzeit mindestens € 2.855,67 Brutto in Stufe IVa gemäß SOS-Kinderdörfer Kollektivvertrag zzgl. Zulagen für Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.
  • Zusatzinformation: Die Stelle wird ab März 2024 besetzt

Webseite SOS Kinderdorf Österreich

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen!

25-39h/Woche im Turnusdienst | ab März 2024

Ziel der Position:

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Wir begleiten sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt anpacken.
 
Die SOS-Kinderdorf-Familien sind professionelle, familienähnliche Betreuungssettings, in denen ein langfristiges Beziehungsangebot gesetzt wird. Die Kinder und Jugendlichen werden betreut und in der Erreichung ihrer Ziele unterstützt.
 
Für eine SOS-Kinderdorf-Familie mit 5 Kindern/Jugendlichen im Alter von 8 bis 16 Jahren suchen wir ab sofort eine*n Familienpädagog*in.
 

Deine Aufgaben:

  • Pädagogische Alltagsgestaltung
  • Bezugsperson für die Kinder und Jugendlichen
  • Erreichung der Entwicklungsziele der Kinder und Jugendlichen
  • Tagesstrukturierung und Erlebenswelten schaffen
  • Betreuungsplanung inkl. Dokumentation und Berichte
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Was du mitbringst:

  • eine abgeschlossene Ausbildung mit 120 ECTS oder 3.000 Ausbildungsstunden aus den Bereichen Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Psychologie, Kindergartenpädagogik oder Soziale Arbeit
  • Berufserfahrung in einem ähnlichen Tätigkeitsbereich
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Vertretungsdiensten
  • offene, ressourcenorientierte Haltung und Lebenserfahrung
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Führerschein B und Fahrpraxis

Was dich erwartet:

SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten: neben der selbständigen Arbeit in einem engagierten Team, sowie regelmäßigen Supervisionen und Weiterbildungsmöglichkeiten, erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits (z.B.: zusätzlich 5 Wochen bezahlte Auszeit alle 5 Jahre, Zukunftsvorsorge, Kinderzulage).

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte die folgende Webseite: sos-kinderdorf.bewerberportal.at.

Mein Finanzierungsbeitrag: