Mitarbeiter*in Flexible Hilfen (m/w/d)

aaa
  • Teilzeit Dienstverhältnis
  • Vollzeit Dienstverhältnis
  • Klosterwiesgasse 107a, 8010 Graz, Austria
  • Das Monatsbruttogehalt beträgt bei Vollzeit mindestens € 2.855,67 Brutto in Stufe IVa gemäß SOS-Kinderdörfer Kollektivvertrag zzgl. Zulagen für Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt. USD / Year
  • Gehalt / Vergütung: Das Monatsbruttogehalt beträgt bei Vollzeit mindestens € 2.855,67 Brutto in Stufe IVa gemäß SOS-Kinderdörfer Kollektivvertrag zzgl. Zulagen für Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.
  • Zusatzinformation: Die Stelle wird ab sofort besetzt

Webseite SOS Kinderdorf Österreich

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen!

SOS mobil Steiermark | Murtal | 30-38h/Woche – ab sofort

Ziel der Position:

SOS-mobil ist ein Angebot von SOS Kinderdorf zur Aktivierung und Stärkung von Familienressourcen mittels aufsuchender Kinder-, Jugend- und Familienarbeit. Im Rahmen der Flexiblen Hilfen unterstützen, begleiten und stärken wir im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe Familien in belastenden Lebenssituationen. Dies erfolgt in enger Kooperation mit anderen Kinder- und Jugendhilfeträgern. Wir wollen durch eine aktivierende, ressourcenorientierte Haltung positive Veränderungen in der Lebenswelt der Familien initiieren. Im Mittelpunkt der Arbeit von SOS-mobil stehen das Kindeswohl und die Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen innerhalb ihres familiären und sozialen Umfeldes.
 

Deine Aufgaben:

  • Einzelfallhilfe – Erstellung, Ausgestaltung und Umsetzung von sozialpädagogischen Unterstützungskonzepten; zeitlich begrenzte, passgenaue sozialpädagogischen Begleitung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien in deren Lebensumfeld
  • Fallunspezifisches und fallübergreifendes Arbeiten in Projekten – Präventionsarbeit
  • Dokumentation, Berichtslegung
  • Arbeit im Team, interdisziplinäre Zusammenarbeit

Was du mitbringst:

  • eine abgeschlossene oder laufende, in Österreich gültige psychosoziale Ausbildung für Sozialarbeit, Psychologie, (Sozial)-pädagogik oder Ähnliches (mind. 120 ECTS)
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien wäre wünschenswert
  • Flexibilität, Planungskompetenz, Kooperations-, Kommunikations-, und Reflexionsfähigkeit
  • Führerschein B und Privat-PKW

Was dich erwartet:

SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten: neben der selbständigen Arbeit in einem engagierten Team, sowie regelmäßigen Supervisionen und Weiterbildungsmöglichkeiten, erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits (z.B.: zusätzlich 5 Wochen bezahlte Auszeit alle 5 Jahre, Zukunftsvorsorge, Kinderzulage).

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte die folgende Webseite: sos-kinderdorf.bewerberportal.at.

Mein Finanzierungsbeitrag: