Bildungskalender für soziale, pädagogische, psychologische und therapeutische Berufe

Tipp: wenn Sie uns auf Facebook, LinkedIn, X (Twitter) oder Instagram folgen, erhalten Sie neue Bildungsangebote tagesaktuell in Ihrem Newsfeed.

Wir können Ihr Bildungsangebot in der Kalenderansicht und in den Suchergebnissen farblich hervorheben. Dies erhöht die Sichtbarkeit Ihres Eintrages und steigert die Anzahl der Aufrufe und Interessent*innen für Ihr Bildungsangebot.
Teilen Sie uns nach der Erstellung Ihres Kalendereintrages über unser  ✍️ Formular zur Hervorhebung  mit, welchen Kalendereintrag Sie hervorheben möchten.
Wir können Ihr Bildungsangebot in der Kalenderansicht und in den Suchergebnissen grafisch hervorheben. Dies erhöht die Sichtbarkeit Ihres Eintrages und steigert die Anzahl der Aufrufe und Interessent*innen für Ihr Bildungsangebot.
Erteilen Sie uns Ihren  ✍️ Auftrag zur Hervorhebung
Lade Bildungskalender

« Alle Bildungskalender

Gruppenpsychotherapie 3-teilige Reihe

11.01.2025, 09:00 - 18:00

€1200,00
Gruppenpsychotherapie 3-teilige Reihe

mit Dipl.-Psych. Susanne Umlauft , Dipl.-Psych. Rainer Knappe, Dipl.-Psych. Annika Hughes
Workshop Teil 1: 11.01.2025 – 12.01.2025 von 9:00 bis 18:00 Uhr
Workshop Teil 2: 15.02.2025 – 16.02.2025 von 9:00 bis 18:00 Uhr
Workshop Teil 3: 15.03.2025 – 16.03.2025 von 9:00 bis 18:00 Uhr

Fortbildungspunkte: 66

Bei der Zusatzqualifizierung “Gruppenpsychotherapie” steht ein hoher Anwendungsbezug im Fokus. Beispiele aus der Praxis, das individuelle Ausprobieren, Übungen und gemeinsame Reflexion bereiten Sie Schritt für Schritt darauf vor, eigene Gruppentherapien erfolgreich durchzuführen. Die drei Teile bauen aufeinander auf und sind als Gesamtpaket buchbar.

Besonders hohe Effektstärke, Profit durch Rückmeldungen aus der Gruppe.

Für verschiedene Indikationen und Störungsbilder bietet die Gruppenpsychotherapie Behandlungsmöglichkeiten, die weit über die einer Einzeltherapie hinausgehen. Sie gewährt einen geschützten Rahmen z.B. für Menschen mit sozialen Ängsten, depressiven Erkrankungen oder Persönlichkeitsstörungen – z.B. um neue Verhaltensweisen auszuprobieren und einzuüben.

Neue Perspektiven einnehmen, hilfreiche Strategien entwickeln.

Im Bereich der kognitiven Methoden lernen die Teilnehmer*innen voneinander, andere Perspektiven einzunehmen. Dadurch können sie neue Bewertungen und hilfreiche Strategien entwickeln. Die verschiedenen salutogenen Wirkfaktoren in Therapiegruppen wie Kohäsion, Vertrauen oder das Gefühl, mit dem eigenen Problem nicht allein zu sein, werden im klinischen Kontext seit langem genutzt und sind auch in der Forschung bestens belegt.

Mehr Vielfalt an Methoden

Für Therapeut*innen bedeutet die zusätzliche Qualifizierung neben einer Erweiterung des therapeutischen Spektrums eine höhere Methodenvielfalt und einen abwechslungsreicheren Berufsalltag.

1. Wochenende (mit Susanne Umlauft)

Einführung in die Gruppentherapie: Theorie und aktueller wissenschaftlicher Stand, Formen von Gruppenpsychotherapien, Setting und Indikationen, Wirkfaktoren im Gruppenkontext, Gruppenphasen, Gruppen in der ambulanten kassenärztlichen Versorgung

2. Wochenende (mit Rainer Knappe)

Gruppendynamik: Therapeut*in und Teilnehmer*in – Rollen und Funktionen, die „richtige“ Zusammensetzung für eine fruchtbare Arbeitsatmosphäre, Entwicklungen und Prozesse in Gruppen, Umgang mit „Störungen“

3. Wochenende (mit Annika Hughes)

Gruppentherapie – störungsübergreifend und störungsspezifisch: Vielfalt der Methoden, aktuelle Gruppentherapiemanuale, besondere Herausforderungen, Übungen und Ausblick.

Umfang (kann ggf. aus der Approbationsausbildung, bzw. aus externen Tätigkeiten anerkannt werden)
48 Stunden Theorie-Seminar und 10 Stunden Gruppen-Supervision

Außerdem nötig für die Abrechnungsgenehmigung
120 Stunden Gruppenbehandlung, 30 Stunden Supervision und 80 Stunden Gruppenselbsterfahrung

Zusätzliche Abrechnungsmöglichkeit
Diese Qualifizierung ermöglicht die Abrechnung über die Gesetzliche Krankenversicherung.

Dozierende: Dipl.-Psych. Susanne Umlauft, Dipl.-Psych. Rainer Knappe, Dipl.-Psych. Annika Hughes

Details zur Veranstaltung

Termin / Beginnt am:
11.01.2025
Zeit:
09:00 - 18:00
Preis:
€1200,00
Veranstaltung für Themenbereich:
Website:
https://avm-fobi.meilenstein-digital.de/events/gruppenpsychotherapie-2/

Veranstaltungsort

AVM Nürnberg
Bucher Straße 3
90419 Nürnberg, Bayern Deutschland
📍 Auf Google Maps anzeigen
Website des Veranstaltungsortes

Weitere Informationen

Beginndatum - Enddatum (+Seminarzeiten)
Workshop Teil 1: 11.01.2025 - 12.01.2025 von 9:00 bis 18:00 Uhr // Workshop Teil 2: 15.02.2025 - 16.02.2025 von 9:00 bis 18:00 Uhr // Workshop Teil 3: 15.03.2025 - 16.03.2025 von 9:00 bis 18:00 Uhr
Gesamtdauer:
3, an Wochenenden
Zielgruppe:
Psychotherapeut*innen