Bildungskalender für soziale, pädagogische und therapeutische Berufe

Wir können Ihr Bildungsangebot in der Kalenderansicht und in den Suchergebnissen farblich hervorheben. Dies erhöht die Sichtbarkeit Ihres Eintrages und steigert die Anzahl der Aufrufe und Interessent*innen für Ihr Bildungsangebot.
Teilen Sie uns nach der Erstellung Ihres Kalendereintrages über unser  ✍️ Formular zur Hervorhebung  mit, welchen Kalendereintrag Sie hervorheben möchten.
Wir können Ihr Bildungsangebot in der Kalenderansicht und in den Suchergebnissen grafisch hervorheben. Dies erhöht die Sichtbarkeit Ihres Eintrages und steigert die Anzahl der Aufrufe und Interessent*innen für Ihr Bildungsangebot.
Erteilen Sie uns Ihren  ✍️ Auftrag zur Hervorhebung
Lade Bildungskalender

« Alle Bildungskalender

Basiskurs Kindeswohlgefährdung – Handlungskompetenz im Krisenfall

19. April, 11:00 - 14:00

€95

Dieser Basiskurs bietet Fachkräften, die in der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind, die Möglichkeit, eine fachlich fundierte Grundlage im Aufgabenbereich des Kinderschutzes zu erhalten. Neben rechtlichen Grundlagen werden alle wichtigen Definitionen erläutert, Verfahren zu effektivem Kinderschutz vorgestellt und an praktischen Beispielen – gerne aus Ihrer Praxis –  erläutert. In allen Veranstaltungen werden Ihnen Arbeits- und Orientierungshilfen für Ihre praktische Arbeit zu Verfügung gestellt.

Folgende Themen werden im Basiskurs Kindeswohlgefährdung behandelt.

Inhalte:

  • Rahmenbedingungen und rechtliche Grundlagen des Kinderschutzes
  • Abgrenzung Grenzverletzung-Übergriff
  • Formen Kindeswohlgefährdungen
  • gewichtigen Anhaltspunkte für eine mögliche Gefährdung  erkennen und bewerten
  • Risiko- und Schutzfaktoren
  • Aufgaben der Einrichtung
  • Gespräche mit den Eltern
  • Dokumentation
  • Fallarbeit
Zielgruppe:

pädagogische Fachkräfte aus Kinderkrippen, Kindertagesstätten, Hort, Schule sowie interessierte Fachkräfte und Ehrenamtler

Methoden: 

  • Vermittlung theoretischer Grundlagen durch Vortrag
  • Einzel-, Kleingruppen- und Plenumsarbeit
  • Fallbeispiele
Ihr Nutzen: 
Sie erlernen Grundlagen, um die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen richtig einschätzen zu können. Durch das Seminar sind Ihnen die Vorgehensweisen sowie die rechtlichen Vorgaben vertraut und sie werden anhand vieler Fallbeispiele Gefährdungen handlungssicher einschätzen und Beratungskompetenz erwerben, um in einer Krisensituation kompetent handeln zu können.
Referentin: 
Dorothee Stoll, Kindheits- und Sozialwissenschaftlerin (M.A.), insofern erfahrene Fachkraft nach §8a SGB VIII, systemische Beraterin, Traumapädagogin.

Details zur Veranstaltung

Termin / Beginnt am:
19. April
Zeit:
11:00 - 14:00
Preis:
€95
Veranstaltung für Themenbereiche:
, ,
Website:
https://campus-kjh.de/veranstaltungen-durchsuchen/schutzauftrag-kinderschutz/

Veranstaltungsort

Evangelische Familienbildungsstätte Wiesbaden
Schlossplatz 4
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
📍 Auf Google Maps anzeigen
Telefon:
01733756325
Website des Veranstaltungsortes

Veranstalter

Campus KJH
Telefon:
01733756325
E-Mail:
dorothee.stoll@campus-kjh.de
Website des Veranstalters