Bildungskalender für soziale, pädagogische, psychologische und therapeutische Berufe

Tipp: wenn Sie uns auf Facebook, LinkedIn, X (Twitter) oder Instagram folgen, erhalten Sie neue Bildungsangebote tagesaktuell in Ihrem Newsfeed.

Wir können Ihr Bildungsangebot in der Kalenderansicht und in den Suchergebnissen farblich hervorheben. Dies erhöht die Sichtbarkeit Ihres Eintrages und steigert die Anzahl der Aufrufe und Interessent*innen für Ihr Bildungsangebot.
Teilen Sie uns nach der Erstellung Ihres Kalendereintrages über unser  ✍️ Formular zur Hervorhebung  mit, welchen Kalendereintrag Sie hervorheben möchten.
Wir können Ihr Bildungsangebot in der Kalenderansicht und in den Suchergebnissen grafisch hervorheben. Dies erhöht die Sichtbarkeit Ihres Eintrages und steigert die Anzahl der Aufrufe und Interessent*innen für Ihr Bildungsangebot.
Erteilen Sie uns Ihren  ✍️ Auftrag zur Hervorhebung
Lade Bildungskalender

« Alle Bildungskalender

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Systemische Paarberatung

30.10.2023

€990

Ziele, Inhalte & Methoden

„Keine Angst vor Paaren“ (Martin Koschorke)

Paare, die sich für eine Paarberatung entschieden haben, kommen mit einem großen Veränderungswunsch und häufig mit viel Druck in die Beratung. Die Erwartungen an die Berater: in sind groß.

Sie kommen in die Beratung, weil sie feststellen, dass es so nicht mehr weiter gehen kann. Manchmal ist der Wunsch groß, dass der jeweils andere sich verändern müsse, damit die Beziehung wieder im Lot ist. Wir Berater: innen werden aufgefordert, dies doch bitteschön umgehend zu unterstützen.

Was für ein Dilemma. Natürlich werden wir diesem Wunsch nicht entsprechen können, auch wenn die Versuchung manchmal scheinbar groß ist. Paare in die Verantwortung für ihre jetzige Situation zu bringen, ihnen zu verdeutlichen, dass beide zu gleichen Teilen die Verantwortung tragen, ist die erste Aufgabe einer Paarberater:in.

Neben fachlichem Know-how ist die erste Voraussetzung, um Paare in ihrem Veränderungsprozess feinfühlig und methodensicher zu begleiten, einen sicheren und entspannten Raum zu schaffen.

In unserer Weiterbildung lernen Sie systemische und verhaltenstherapeutische Methoden kennen, wie Sie Paare sensibel in ihren Lösungsversuchen und Veränderungsprozessen unterstützen. Nicht nur fachliches Know-how ist hierbei wichtig, sondern auch die Fähigkeit, sich selbst zu reflektieren: Eigenen Konzepten, Vorstellungen und Bewertungen, wie Beziehungen gelebt und gelingen sollten, auf die Spur zu kommen, die einer erfolgreichen Beratung eventuell im Wege stehen könnten.

Neutralität ist hier ein wichtiges Thema, dem wir uns durch Übungen in Kleingruppen während der Weiterbildung nähern werden.

Die Teilnahme an der Weiterbildung befähigt Sie, mit einem Grundwissen in der Paarberatung sicher und hoffentlich entspannter Ihr nächstes Paargespräch zu führen.

Details

Datum:
30.10.2023
Eintritt:
€990
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.systemisches-institut-kassel.de/paarberatung/

Veranstaltungsort

Systemisches Institut Kassel
Kuhbergstraße 28
Kassel, Hessen 34131 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
05 61-70 57 09 99
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Systemisches Institut Kassel
Telefon
05 61-70 57 09 99
E-Mail
info@systemisches-institut-kassel.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Informationen

Beginndatum - Enddatum (+Seminarzeiten)
30. Oktober-03. November 2023
Gesamtdauer:
5, Tag(e)
Zielgruppe:
Berater:innen oder Therapeut:innen, die im Schwerpunkt mit Paaren arbeiten [wollen]