Bildungskalender für soziale, pädagogische und therapeutische Berufe

Wir können Ihr Bildungsangebot in der Kalenderansicht und in den Suchergebnissen farblich hervorheben. Dies erhöht die Sichtbarkeit Ihres Eintrages und steigert die Anzahl der Aufrufe und Interessent*innen für Ihr Bildungsangebot.
Teilen Sie uns nach der Erstellung Ihres Kalendereintrages über unser  ✍️ Formular zur Hervorhebung  mit, welchen Kalendereintrag Sie hervorheben möchten.
Wir können Ihr Bildungsangebot in der Kalenderansicht und in den Suchergebnissen grafisch hervorheben. Dies erhöht die Sichtbarkeit Ihres Eintrages und steigert die Anzahl der Aufrufe und Interessent*innen für Ihr Bildungsangebot.
Erteilen Sie uns Ihren  ✍️ Auftrag zur Hervorhebung
Lade Bildungskalender

« Alle Bildungskalender

Wow, mein ICH sind viele! lntegratives Arbeiten mit inneren Anteilen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

3. Juni, 10:00 - 18:00

€370
Wow, mein ICH sind viele! lntegratives Arbeiten mit inneren Anteilen bei  Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Mit Susanne Wegner und Juliane Kellerer

Im hypnosystemischen Verständnis der Teilearbeit bestimmt ein Verhalten oder Erleben einer Person nicht die Person als Ganzes, inneren Anteile sondern kann als vorrübergehende Identifikation mit einem der vielen inneren Anteile betrachtet werden.

Allein die Erfahrung der Trennung eines Teils der Person von der Gesamtpersönlichkeit kann das Erleben von Handlungsfähigkeit und Wahlfreiheit wieder ermöglichen.

Ziel: 
Sie lernen ressourcenorientierte und stärkende Methoden für die Arbeit mit inneren Anteilen kennen, wie:

– das innere Kraftteam
– Reccourcentrance mit einem externalisierten Anteil
– Doppeltes Externalisieren mit gegensätzlichen Anteilen für die Arbeit mit Kindern und Erwachsenen
– Integratives Arbeiten mit inneren Anteilen am Lebensfluss

Aufbau/Methodik:
Im vft, der “Münchner Schule mit dem Lebensfluss-Modell ®” wurde mit dem Lebensfluss­Modell eine wirksame Methode zum Visualisieren des lösungs- und ressourcenorientierten Ansatzes entwickelt.
Mit Hilfe des Lebensfluss-Modells können die Mitglieder einer Familie/Systems sich von Anfang an ziel- und lösungsorientiert mit der zu gestaltenden Zukunft auseinandersetzen und diese möglichen Visionen erspüren, als Haltung einnehmen und damit ihre Lösungshoffnung konkretisieren und stärken
Wir arbeiten mit verschiedenen Materialien wie Handpuppen, Figuren und Symbolen, um das innere Erleben zu visualisieren und mit allen Sinnen erfahrbar zu machen.

Termine: 03.06. 2024 bis 04.06.2024

1.Tag: von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

2. Tag: von  09:00 Uhr bis 17:00 Uhr 

Details zur Veranstaltung

Termin / Beginnt am:
3. Juni
Zeit:
10:00 - 18:00
Preis:
€370
Veranstaltung für Themenbereiche:
, , , ,
Website:
https://www.projuventute-akademie.at/de/angebote/akademieprogramm/2024/ich-ist-viele

Veranstaltungsort

Gasthof am Riedl
Eisenstraße 38
Koppl bei Salzburg, 5321 Österreich
📍 Auf Google Maps anzeigen
Website des Veranstaltungsortes

Veranstalter

Pro_Juventute_Akademie
Telefon:
+43 699 15502038
E-Mail:
akademie@projuventute.at
Website des Veranstalters

Weitere Informationen

Beginndatum - Enddatum (+Seminarzeiten)
03.06.2024 bis 04.06.2024
Gesamtdauer:
2, Tag(e)
Zielgruppe:
Ärzte, Psychotherapeut*innen, Psycholog*innen